Sie sind hier: Home » Aktuell » 

News

Affen in Not – Acht Makaken aus tierquälerischer Haltung befreit

18.05.2015 Wildtierstation hilft Behörden bei Einziehung von Affen.

In einer groß angelegten Aktion hat die Wildtierstation bei der Einziehung von zwei Japanmakaken, drei Rhesusaffen und drei Berberaffen geholfen. Der private Halter der Affen hat trotz wiederholter Aufforderung durch den zuständigen Landkreis keine Verbesserung an den unzumutbaren Haltungsbedingungen der Affen vorgenommen. Daraufhin veranlasste der Landkreis die Einziehung der Tiere.

Weiterlesen...




Zurück