Sie sind hier: Home » Aktuell » 

News

aktion tier - Was tun, wenn ein Igel zu früh erwacht?

27.01.2020 - Folgende Pressemeldung erhielten wir von aktion tier:

Milder Januar: Was tun, wenn ein Igel zu früh erwacht?

Die verhältnismäßig milden Temperaturen im Januar könnten Igel glauben lassen, der Frühling beginne schon. Möglicherweise wachen daher einige Igel bereits jetzt und somit zu früh aus dem Winterschlaf auf und laufen vielleicht sogar umher.

„Sollten Sie derzeit einen Igel in Ihrem Garten spazieren sehen, so können Sie ihn kurzfristig unterstützen, indem Sie etwas getreidefreies Katzennassfutter und ein flaches Schälchen Wasser herausstellen.“, rät Lieneke Behrends vom aktion tier Igelzentrum Niedersachsen, in welchem derzeit über 100 Igel im Winterschlaf liegen.

Hier weiterlesen


Zurück