Sie sind hier: Home » Aktuell » 

News

hundkatzemaus dreht in Wildtierstation

27.05.2014 - Zwei Rhesusaffen auf der Suche nach einem neuen Zuhause

 

 

Nicht alltägliche Gäste hatte die Wildtierstation in den vergangenen Tagen. Ein Kamerateam von DOCMA TV, der Produktionsfirma des Haustiermagazins hundkatzemaus vom  TV-Sender VOX, sowie der bekannte Tierschutzexperte Frank Weber waren mehrmals zu Besuch in Sachsenhagen.

 


Gedreht wurde der Einzug der beiden Rhesusaffen Axel und Buddy. Die zwei haben ihr Zuhause verloren, nachdem die Vorbesitzer umziehen mussten.

Axel

Buddy


Eingezogen sind die 8- und 13-jährigen handaufgezogenen Rhesusaffen in das neue Affengehege der Wildtierstation. „Dort haben Sie sich inzwischen gut eingelebt und kommen auch gut mit den neun Kattas im benachbarten Gehege aus.“ berichtet Tierpfleger Jürgen Müller, der sich hauptsächlich um die beiden, sehr auf den Menschen bezogenen Tiere, kümmert. „Allerdings benötigen Sie noch viel Ruhe, daher können Besucher die Tiere derzeit nicht sehen.“

 

Dr. Florian Brandes begutachtet mit Frank Weber das  Affengehege


Der Bericht wird am Samstag, dem 07.06.2014 um 18:00 Uhr auf VOX gesendet.

 

Axel und Buddy in ihrem neuen Gehege

 

Der Bericht wird am Samstag, dem 07.06.2014 um 18:00 Uhr auf VOX gesendet.


Zurück