Sie sind hier: Home » Aktuell » 

News

Preisübergabe an fleißige Naturforscher

(v.l.n.r.: Torben Geißler, Maja Dziatzko, Dipl.Biol. Wolfgang Nülle, Simon Hegerhorst und Dipl.Biol. Karin Peter)

22.03.2012

Bei den Aktionstagen in der Wildtier- und Artenschutzstation in Sachsenhagen konnten Kinder im letzten Jahr eifrig Stempel in Ihrem Forscherpass sammeln.

Am Mittwoch, 21.03.2012 wurden die fleißigen Naturforscher für die häufigste Teilnahme prämiert.
Maja Dziatzko, Torben Geißler und Simon Hegerhorst (alle 9 Jahre alt) bekamen ein T-Shirt mit einem Naturmotiv, eine  Pfauenfeder sowie einen neuen Forscherpass für 2012 von den Diplom-Biologen Wolfgang Nülle und Karin Peter überreicht. Nach der Preisübergabe fand außerdem noch eine kleine Stationsführung statt.
Auch wurde im letzten Jahr ein Name für das Maskottchen der kleinen Forscher gesucht. Für den Namensvorschlag „Nino Naturforscher“ sollte ein Buchpreis an Salome Freitag vergeben werden. Leider war Sie verhindert. Salome bekommt ihren Preis am nächsten Aktionstag im April überreicht.


Zurück