Sie sind hier: Home » Aktuell » 

News

Wildtierstation freut sich über Spende

02.11.2018 - Über eine Spende der Spielgemeinde Wunstorf konnte sich die Wildtierstation Sachsenhagen freuen. Am 09. September 2018 fand der große bundesweite Brettspieltag „Stadt Land Spielt“ statt, an dem sich natürlich auch unser Wunstorfer Spieletreff „Spiel!Gemeinde“ beteiligt hat. Es fab eine große Tomola, deren Erlös vollständig als Spende an die Wildtier-und Artenschutzstation Sachsenhagen gehen sollte. Die Gesamtsumme von 200 € hat Hilka Bruns-Aulich, Leiterin der Spiel!Gemeinde, persönlich Herrn Brandes von der Wildtier- und Artenschutzstation überreicht.


Zurück