Besonders jetzt in der Jungtierzeit kümmert sich unser Team aufopferungsvoll bis spät abends um die Fütterung und Pflege der kleinen Schützlinge. Jeweils über dreißig Eichhörnchen und Feldhasen werden pro Jahr von uns gepäppelt und bei falscher Nahrung drohen Unverträglichkeit und Durchfall, was innerhalb kurzer Zeit zum Tod des Tieres führen kann.
Daher ist die richtige Fütterung und Zusammensetzung der Nahrung lebenswichtig für Jungtiere!

Der Kauf von Spezialnahrung ist mit hohen Kosten verbunden. Allein eine einzige Dose Milchersatz kostet über 40 Euro - und reicht in der „Hochsaison“ nur etwa 3 Tage!

Sind die Pfeglinge erst einmal über den Berg, werden sie in Auswilderungsgehegen auf ihr Leben in der freien Natur vorbereitet.

Sehen Sie unseren Mitarbeitern bei der Fütterung zu!

Darum bitten wir Sie: Ermöglichen Sie den kleinen Wildtierwaisen mit Ihrer Spende die Rückkehr ins Leben.

Ihre Spende wirkt direkt, denn in der Wildtierstation werden jährlich 2000 Tiere aufgenommen und versorgt!

 

                                               Ja, jetzt helfen und spenden!

Überweisung

 Nutzen Sie hierzu bitte unser Spendenkonto

               Stadtsparkasse Wunstorf
                       Konto 106617
                     BLZ 251 524 90
                Stichwort: Jungtierzeit

PayPal-Spende

Stichwort: Jungtierzeit

Online Spende